Tauchtag 19, 5. November

OLYMPUS DIGITAL CAMERAEigentlich war das heute kein ganzer Tauchtag sondern nur ein Morgentauchgang. Denn mindestens 24 Stunden vorm Flug sollte nicht getaucht werden um Stickstoff abzuatmen. Wobei Andi meint, wir hätten ja eh nur Überdosis Sauerstoff durchs Nitrox intus. Daher machte er auch zwei Tauchgänge. Den zweiten im Regen. Wenn jetzt jemand sagt, alleine sollte man nicht tauchen, das stimmt. Aber die zwei Meter Wasssertiefe, die Andi da erreichte, gelten nicht wirklich als Tauchgang. Trotzdem sah er Langusten und vor allem eins: OLYMPUS DIGITAL CAMERAeinen Schuh und Fische. Viele Fische. Die sah auch Dette. Samt zwei turtelnden Schildkröten oder wie Conny meint, daher kommt ja auch der englische Name „Turtles“. Also wieder einfach nur schön.

 

foto-shooting
Kultur: last fotoshooting

Während Andi tauchte, machten Conny und Dette auf Kultur und sahen sich ein sicher geniales Museum an, Highlight niederländisches Porzellan. Alexandra war nicht unfroh, dass sie stattdessen lieber skypte und kochte. So, die Tauchsachen trocknen, gleich geht die Sundowner-Party los!

Kultur: last coke
Kultur: last coke

Endstand nach 19 Tauchtagen: Einer hat total übertrieben, allein gestern 5 Stunden (minus 3 min) getaucht. Platz 1 für Andi mit 54 Tauchgängen, davon nur 2 unter 70 min. Abgeschlagen auf Platz 2 Alexandra mit 38 Tauchgängen, gefolgt von Dette mit 34 auf Platz 3. Unter ferner liefen dann auch noch Conny …

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>